Alice und Josephine

Ein Bild zu der Privatlehrer-Geschichte von Josephine und ihrer Freundin/Stubenmädchen Alice. Josephines Po ist hier schon arg malträtiert, ich komm mir beim Striemen und Verletzungen zeichnen immer ein bisschen sadistisch vor 😀

4 Kommentare zu „Alice und Josephine

  1. Ich freue mich auf weiter
    Zeichnungen.
    Vielleicht mal eine Zeichnung
    wie Josephines nackter Hintern
    Mit der Reitgerte gezüchtigt wird.
    Oder noch anspruchsvoller
    Die intime Szene mit Peter auf dem
    Heuboden. Oder Peter mit
    Striemenhintern auf dem Bock
    Und Josephine fordert weitere
    Schläge.
    Da hätte ich noch viele
    Zeichnungsideen.
    Wie auch immer ich freue mich
    Sehr auf weitere möglichst intime
    Zeichnungen

    Lorenzen

    Gefällt mir

  2. Autsch!
    Das tut ja schon beim Hinsehen weh. Beim Zeichnen kommt wirklich deine sadistische Seite zum Vorschein 😀
    Auf jeden Fall sehr schönes Bild!
    Was mich interessieren würde: Zeichnest du die Bilder eigentlich auf Papier oder auf dem PC? 🙂

    Giulio.

    Gefällt 1 Person

    1. Es sieht wirklich gemein aus, was? Ich hab gar keine sadistische Seite, ich schwörs 😉
      Ich zeichne die Bilder immer auf dem Papier, ich hab noch nie was am PC gezeichnet, da kann man ja richtig tolle Sachen machen, wie ich schon öfter bei anderen gesehen habe, aber irgendwie liebe ich es traditionell Pinsel und Tuschkasten herauszuholen, Farben selbst anzumischen usw.
      Deswegen, ich zeichne auf Papier und scanne die Bilder dann ein.

      Schön dass es dir gefällt und lg,
      rbg

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s